City-Initiative-Donauwörth e.V.

Gemeinsamkeit macht stark

Mit Unternehmern aus Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistung, Handwerk, Hauseigentum und Industrie hat die Stadt Donauwörth die "City-Initiative-Donauwörth e.V. (CID)" 2003 ins Leben gerufen und seitdem ständig weiter entwickelt. "Gemeinsames Handeln für deine starke Stadt Donauwörth" ist das Motto der CID, die mittlerweile die Interessen der über 230 Mitglieder vertritt.


Aktuelles & Pressebereich ->

Die Gewinner/innen beim Gewinnspiel *donauwörther 10er* stehen fest!

 Die Gewinner des Gewinnspiels *donauwörther 10er* wurden gezogen:
Die Idee zu diesem Gewinnspiel im Dezember vergangenen Jahres war schnell geboren:...

Keine 2 G Regel mehr im Einzelhandel

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof setzt „2G-Regel“

für Einzelhandelsgeschäfte vorläufig außer Vollzug

Kein 2 G Bändchen

Verbot durch das Gesundheitsministerium

bei allen Veranstaltungen wird kurzfristig entschieden, ob sie durchgeführt werden können

 

 

Wir haben 13 Veranstaltungen für Sie gefunden
21 Jul

21.07.2022 – 24.07.2022

Schwäbischwerder Kindertag

06 Aug

06.08.2022 · 10:00 – 20:00 Uhr

Flanieren in der Reichsstraße

Am ersten Samstag im Monat wird die Reichsstraße für den Verkehr gesperrt.

27 Aug

27. August 2022 · 8:00 – 18:00 Uhr

Oldtimertag

über 1000 Oldtimer in der Donauwörther Innenstadt

03 Sep

03.09.2022 · 10:00 – 20:00 Uhr

Flanieren in der Reichsstraße

Am ersten Samstag im Monat wird die Reichsstraße für den Verkehr gesperrt.

Stadtladen Donauwörth

Die Nahversorgung in der Innenstadt beschäftigt fast alle bayerischen Kommunen, so auch die Stadt Donauwörth. Nachdem man nicht darauf hoffen kann, dass in nächster Zeit ein Lebensmittelmarkt angesiedelt wird, wurde die Aktion "Stadtladen" ins Leben gerufen.

Die CID ist mit dem Projektleiter Hubert Gerstmeier Mitglied im Gesellschafterrat der stillen Gesellschaft "Unser Laden in Donauwörth UG (haftungsbeschränkt) und Still", die den Stadtladen in Zukunft betreiben soll.

zur Webseite

Mitgliedschaften und Auszeichnungen

Danke an alle sozialorientierte Organisationen und Einrichtungen für die gute Zusammenarbeit: